In Kürze
Werdegang
Diplomarbeit
Doktorarbeit
Veröffentlichungen
3D Asynchronmotor
3D Gleichstrommotor
3D Kommuntatormotor
3D/VR Asynchronmotor
3D/VR Elektronikmotor
Virtuelle Elektromagnete
Digitaler Informationsraum
FormelForum
FlashTest XML-CMS
Print- und Onlinemedien
TestWeb
GETsoft API
TaskML
Virtuelle Lernräume
Virtuelle Praktikumsvorbereitung
Virt. Experimentierumgebung IGP1
Virt. Experimentierumgebung IGP2
Vorlesungsvideos
Webbasierte Werkzeuge
Schülerpraktikum Elektrotechnik
Sommeruniversität für Schülerinnen
Sommersprachkurs
WebSIS
Vorkurs Elektrotechnik FH Fulda
NAWITUR

Interaktives 3D Modell eines Kommuntatormotors

Ausgangssituation:


Das Ziel der Diplomarbeit ist die Untersuchung des Zusammenhangs zwischen der Konstruktion des Kommutatormotors (KM) und seinem Betriebsverhalten. Um dieses Ziel zu realisieren wird ein interaktiv steuerbares 3D-Modell erstellt. Die Diplomarbeit ist basierend auf einer Vorarbeit mit dem Thema „3D-Modellierung und Entwicklung eines interaktiven Online-Moduls zum Versuch „GET 7 – Gleichstrommaschine“ und der DA „Entwicklung eines interaktiven virtuellen 3D-Modells eines Asynchronmotors".

Aufgabenstellung:

- 3D-Modellierung und Explosivdarstellungen eines KM (mit den Software Inventor™- und Maya®- von Autodesk®)Verfeinerung und genauere Visualisierung des vorliegenden 3D Modell (u.a. im Bereich Bürstenapperat)
- Implementation von Interaktionsmöglichkeiten mit WireFusion®, z.B.Schrittweise Zerlegung in BauteilkomponentenDrehen, Zoom, Pan , Skalierung und Verformung von Bauteilen
- Kopplung mit Betriebskennlinien durch zusätzliche Programmierung mittels JAVA
- Untersuchung von Kennlinien-Diagrammen, welche direkt als numerisches Modell hinterlegt sind und sich bei interaktiver Änderung von Bauteilparametern in Echtzeit anpassen
- Parametrisierung für Gleichstrom- und Wechselstrombetrieb des KM
- Integration der interaktiven Benutzeroberfläche in eine Webseite
- Einbeziehung von Usability Standards bei interaktiven Benutzeroberflächen und 3D Anwendungen

Diplomandin: Xiaoling Zhang (Medientechnologie)

Betreuender Hochschullehrer: Dr.-Ing. A. Möckel (Fak. EI)

Wissenschaftliche Betreuer: Dipl.-Ing. Volker Neundorf

Status: beendet, 04/2010

(Texte aus der jeweiligen Aufgabenstellung oder aus dem Expose bzw. der schriftlichen Arbeit der jeweiligen Studierenden)